Jede Karte kann mit einem eigenen Unter-Board versehen werden. Das Unter-Board verhält sich wie ein ganz normales Board. In diesem Board können eigene Rubriken und Karten angelegt werden.

Sobald eine Karte in eine „Erledigt-Rubrik“ geschoben wird, aktualisiert sich die Ansicht auf dem übergeordnetem Board, so dass jederzeit erkenntlich wird, wie weit das Unterprojekt ist. Im Unter-Board können eigene Teams hinterlegt werden, von denen die Aufgaben dann abgearbeitet werden.